Löcher in den Blättern und schwarze Flecken auf den unteren Blättern

Ich habe versucht, hinzufügen von Bildern, aber es funktioniert nicht. Ich habe junge zinnia Pflanzen, die ich angefangen aus Samen etwa zwei Monaten. Sie sind einfach kaum kommen Sie auf den Punkt, wo Sie werde die Blume, aber plötzlich entdeckte ich ein Blatt mit einem gigantischen Loch. Ich flippte aus, dachte, es war eine Raupe! Es sollte angemerkt werden, dies ist meine erste kleine Garten, so habe ich im Grunde keine Ahnung, was geschehen könnte! Ich kontaktierte einen Freund, der hatte mir eine öl/Seife/Wasser-Gemisch sprühen auf die Pflanzen. Ich war nicht in der Lage, jemals eine Raupe, und jetzt bin davon überzeugt, dass ist nicht das problem.

Es wurde über eine Woche und alle Blätter auf meinem arm baby-Pflanzen sind voller Löcher. Es scheint zu beginnen, wie das Blatt Schwächung und Ausdünnung, dann werden die Löcher entwickeln, wo der dünne Teil war. Jetzt gerade heute bemerkte ich einige kleine schwarze Spezifikationen über die Größe der fein gemahlenen Pfeffer auf die unteren Blätter der Pflanzen. So nach etwas googlen dachte ich, es könnte entweder eine Art von Pilz oder vielleicht eine sehr kleine pest? Hat jemand irgendwelche Ideen? Ich so schlecht wollen, dass Sie zu blühen! Vielen Dank, wer kann helfen!

+69
Kylos 28.10.2012, 02:07:26
15 Antworten

Im wesentlichen haben Sie einen großen Topf mit Boden mit einer undurchlässigen unteren Schicht. Wenn Sie irgendeine Neigung auf die konkreten erzielen Sie Entwässerung. Wenn nicht, wirst du noch erreichen, Entwässerung, da die Seiten nicht enthalten alle Wasser, aber Sie wären besser dran mit der Basis des Bettes geschichtet mit kleinen ästen.

Als ob Sie Sie brauchen, um den Boden jedes Jahr, das ist eindeutig unpraktisch und nicht das, was in der Natur geschieht. Wenn man älter wird, die Dinge in einem Bett, bestimmte Krankheitserreger akkumulieren für eine Saison oder so, und einige Pflanzen können bevorzugt daraus einige Nährstoffe dann eher andere unbalancing den Boden. Der beste Ansatz ist, was seit Jahrhunderten getan hat, und ist die Praxis der Fruchtfolge. Normalerweise ist das geschehen auf einem Bett basis, aber vielleicht könnten Sie teilen das Bett in 5, und drehen Sie jedes Jahr durch die 5 minibeds. Zumindest ein Bett sollte gepflanzt werden, mit einer Gründüngung Ernte.

Jedes Jahr sollten Sie die Ebene nach unten etwas Kompost über das ganze Bett zu ersetzen die Nährstoffe, die Sie entfernt haben, mit den Pflanzen hast du angebaut und entfernt werden. Es gibt keine Notwendigkeit, mischen Sie es all-in. So zersetzt es sich weiter, werden die Nährstoffe freigesetzt, um die neuen Pflanzen.

Ersatz des verloren gegangenen Nährstoffe ist das Gesetz der Rückkehr.

+995
kuhlin 03 февр. '09 в 4:24

Nicht canker - ältere rose stammt oft so Aussehen, und das kurze Stück Toten Stamm zeigt im oberen Bild ist nur ein bisschen sterben zurück, normal ist, wenn ein Shooting entfernt wurde, nicht ordnungsgemäß (das heißt, Sie mussten nicht zurück geschnitten, um eine nach außen gerichtete Knospe auf dem Stamm, wahrscheinlich). Und es passiert trotzdem manchmal, nichts zu befürchten, obwohl in diesem Fall, würde ich wahrscheinlich entfernen Sie die Spitze des Stengels, unten, wo es Gabeln sich in zwei Richtungen, zum einen nach außen gerichteten Knospe oder Wachstum zeigen.

Wenn gepflanzt in offenem Gelände, Rosen mit Stielen, die so Aussehen, oft werfen, bis neue Triebe aus der Basis, und wie wachsen Sie auf, die älteren, weniger produktiven Stiele entfernt werden kann. Aber ich beachten Sie alle anderen Pflanzen in deinem Bild sind in Töpfen, also wenn deine rose ist auch vergossen, seine unwahrscheinlich zu setzen, um neue, lebendige stammt aus der Basis.

Manchmal sterben zurück kann Fortschritt ausbreiten - die übliche Behandlung ist das entfernen der betroffenen Stämme, sobald Sie bemerken, Sie. Vorbeugen ist besser als heilen, so gut pruning-Techniken sind wichtig, wie die Verwendung von tools mit gereinigt und scharfen klingen (loppers und Baumschere). Mehr Infos in den unten stehenden link

https://www.rhs.org.uk/advice/profile?PID=753

+962
tlewis 15.03.2016, 03:59:06

Ich habe eine Amaryllis-pflanze. Es ist gepflanzt in den Boden, in den Hinterhof, und hat dort seit über 50 Jahren. Keine Besondere Pflege, nur Wasser.

+940
user2212343 16.06.2019, 03:36:37

Sind Sie "picken" der Baum-Stamm, oder einfach nur schlafen, rumhängen und Essen aus dem Futterhaus? Wenn Sie verbringen Zeit tatsächlich picken Löcher in den Stamm, dann ja, haben Sie wahrscheinlich irgendeine Art von Fehler bei der Arbeit unter der Rinde. Suchen Sie nach Reihen von Löchern in die Seite des Baumes, und wenn Sie alle zu finden, überprüfen Sie mit Ihrem lokalen Ag-Erweiterung oder eine gute Gärtnerei in der Stadt, um herauszufinden, welche Art von Fehler Sie es mit, und behandeln Sie entsprechend.

Während es sicherlich nicht tun, jedem Baum, zu jedem guten haben Dutzende (oder Hunderte) von Weinen Löcher im Rumpf, das größere problem ist die chance, dass ein Pilzbefall oder andere Schädlinge bewohnen die Löcher, die Sie erstellt haben, während das entfernen der käferlarven oder anderen Schädling sind Sie gräbt unter der Rinde des befallenen Baumes. Die Spechte sind eigentlich eine kleine gut durch das entfernen der Larven, obwohl, wenn Sie tun eine Menge action auf einen bestimmten Baum kann es Schwächen. Allerdings, wenn Sie loszuwerden, gleich welcher Schädling es ist, dass Sie Essen, sollten die Vögel ziehen weiter und finden einen anderen Baum zum bohren nach Nahrung.

+752
plof 15.05.2015, 19:49:08

Es scheint eine wilde Prunus domestica (Pflaume). "Wild" zu dieser Zeit bedeutet wohl gewachsen Kern der angebauten Pflaumen (oder nur wenige generation von solchen kultiviert Pflaume).

Ich habe mehrere dieser "wilden" Sorten, und die eine ist sehr dunkel, und die Zweige und Blätter rötlich. Leider habe ich nie bekommen Reife Früchte.

Aber um sicher zu sein, haben Sie daran gedacht, die Blumen? Ich würde erwarten, dass Sie von weiß auf dunkelrosa.

Nicht zu Essen die Früchte, bis Sie eine endgültige Identifizierung.

+726
ShivRaj 11.03.2012, 15:33:06

Dies geschieht, um eine Menge von Pflanzen, wenn sonnige Tage kommen plötzlich. Stellen Sie sicher, dass Sie Wasser, die Bäume, wie Sie bereits gestresst von der langen, hellen Tage und verhindern, dass Sie leiden unter Trockenheit auch sonst einige der Blätter abfallen könnte.

+717
kinometrr 10.10.2012, 17:32:17

Sie nicht sagen, was Teil der Welt Sie sich befinden, aber dies ist mehr ein problem als es einmal war in vielen teilen der nördlichen Hemisphäre, und es gibt wenig Sie dagegen tun können. Es ist, weil der Klimawandel die Temperaturen schwanken in teilen der nördlichen Hemisphäre ganz natürlich im winter, aber das fluctation ist jetzt größer und weniger vorhersehbar als es einmal war, sogar in Großbritannien. Ich glaube, dass in diesem Jahr einige Narzissen waren vor Weihnachten und haben jetzt fertig in der westlich von Großbritannien, zum Beispiel, und einige Bäume beginnen schon zu blühen zwei Monate zu früh hier im Süden von Großbritannien. Ich weiß auch von im Sommer blühenden Lilien hier im Süden, die sind derzeit fast zwei Meter hoch mit den Blütenknospen zeigen; plötzliche Kälte für diese, leider, bedeutet, Sie nicht wiederherstellen. Die wachsende jahreszeit hier beginnt nun mehr als zwei Wochen früher und endet zwei Wochen später als noch vor 30 Jahren, und das ist aufgrund des Klimawandels.

Oft, Lampen scheinen über dem Boden gut, bevor Sie fällig sind, um zu blühen; dies ist in der Regel ausgelöst durch einen Kälteeinbruch, gefolgt von viel milder Witterung, trickst die Zwiebeln in das denken der Frühling ist da. Aber wenn das Wetter wird wieder kalt, die meisten Frühling Zwiebeln und halt dort sitzen, bis die Bedingungen sich verbessern später auf und die Blume dann, wenn Sie eigentlich gar nicht Blume während der milden Zauber; Sie sind perfekt angepasst an plötzliche kalte Wetter, noch während die grünen, die nicht geblüht.

Wenn in den letzten zwei Jahren, Ihre Frühjahr-Lampen wuchs, aber nicht wirklich Blume im winter, dann nicht produzieren viel blühen zur rechten Zeit (bekannt als "blind" - Lampen), das ist eher darauf zurückzuführen sein, dass die Lampen nicht erhalten, keine Dünger oder möglicherweise (aber weniger wahrscheinlich) genügend Wasser in der vorangegangenen späten Frühjahr; Zwiebeln in den Boden gegeben werden sollte, einen ausgewogenen Dünger, nachdem Sie geblüht haben, aber während die Blätter noch vorhanden sind, in der Regel einen Zeitraum von 6-8 Wochen. Diese Zeit, wenn die Blätter sind immer noch grün ist, wenn die Glühbirne sammeln Nährstoffe zu speichern in der Birne, um die Blüte im folgenden Jahr; das ist auch der Grund, warum die Blätter von Birnen sollten nicht entfernt werden, schneiden Sie noch gebunden in einem Bündel für ein minimum von sechs Wochen nach der Blüte, damit die maximale Photosynthese stattfinden. Das ist besonders hilfreich für Narzissen, aber Tulpen sind eine etwas andere Sache - viele Sorten von Tulpen, die nicht gut tun, nach Ihrem ersten Jahr, die oft nicht produzieren eine gute show von Blumen oder sogar wieder wächst, unabhängig von den Wetterbedingungen.

+689
Adrian Bartholomew 12.08.2011, 22:00:14

Die Antwort, wieder einmal, ist, dass es hängt. Wenn das Sägemehl stammt aus behandeltem Holz, dann sicherlich nicht. Wenn die Säge Staub kommt aus unbehandeltem Holz, dann ist es schon in Ordnung. Auch, welche Art von Pilz du redest? Für etwa 100 verschiedene Arten von Pilz würde ich nicht sagen, aber für viele Sorten würde ich sagen ja. Ich gehe davon aus, dass Ihre Rede wincaps? Wenn das stimmt, dann give it a shot. Das ist eine sehr gesunde Sorte und ist ziemlich stur, sobald es laicht. So Experimentieren Sie und fühlen Sie sich frei, wieder zu kommen, um diesen Beitrag zu einem späteren Zeitpunkt in der Zukunft zu verbreiten Ihre Ergebnisse.

+670
James Nicholas 25.03.2013, 21:38:56

Es gibt eine Menge dieser Lampen, so dass ich nicht weiß, wie ich werde, um Sie alle heraus zu wachsen, nichts anderes. Ich bin in Süd-Ost-England. Sind Sie Unkraut oder sind alle bauchige Blumen? Wenn es sich herausstellt, Sie sind Blumen, könnte ich nur wachsen andere Sachen an der Seite von Ihnen? Oder, wenn Sie Unkraut, wie kann ich Sie entfernen? Ich bin zu ungeduldig zu warten, um zu sehen, was Sie anbauen, weil ich will Pflanzung Zeug so schnell wie möglich jede information wäre toll!

enter image description here

enter image description here

enter image description hereenter image description hereenter image description here

+617
Cassandra Dooley 05.12.2011, 07:55:24

Einige Tier war, das Graben in den Boden rund um meine Paprika Pflanzen. Der rest meines Gartens ist in Ordnung, auch meine Tomaten. Dies ist ein regelmäßig auftretendes problem, alle zwei Tage oder so.

Was für ein Tier könnte HIERFÜR verantwortlich sein? Ich habe gesehen, ein Stinktier, Eichhörnchen, Streifenhörnchen, Kaninchen, Vögel, Kröten und eine Katze, die alle roaming um meinen Hof, so dass ich nicht sicher bin, was ich bin versucht, gegen zu verteidigen.

Gibt es Anregungen für das halten Sie geschützt?

pepper plant with hole dug next to it

+571
Johnathon 17.02.2018, 18:00:14

Ich pflanzte spaghetti-Kürbis aus Samen vor ein paar Wochen. Es Tat gut in einem starter Topf, und ich zog es zu einem größeren. Es ist immer größer, bis zu einem Fünftel-Blatt und der Beginn des Weinstocks, aber jetzt scheint es zu tun, schlecht.

Wenn die Keimblätter welk und starb, ging ich davon aus, das war normal. Dann das erste Blatt hat die gleiche. Nun das zweite Blatt oben dreht ist gelb / Braun und trocken an den Rändern und welken leicht. Die obersten drei Blätter sind gut, aber Sie scheinen nicht zu wachsen viel mehr. Es ist schon fast eine Woche her, seit ich sah keine Wachstum.

Ist das normal oder ist die pflanze vielleicht irgendwie beschädigt? Ich bekomme ein Bild, wenn nötig. Die Anlage ist noch immer im Sonnenlicht, und ich geplant, um verschieben Sie Sie außerhalb, wenn Sie schon ein wenig größer (ich bin in Arizona, so ist es noch warm).

squash plant wilting

+455
user49795 30.08.2011, 17:07:50

Dies ist eine eher Allgemeine Tags werden verwendet, um Fragen über sich zu schützen (oder andere Personen oder Eigentum) von verschiedenen Gartenbau-Gefahren. Oft eine spezifischere tag sei mehr angebracht.

Gefahren, die möglicherweise Schutz gegen umfassen: pflanze Stacheln, Dornen -, sap -, Foto-chemischen Ausscheidungen und Insekten.

+273
Sayed Ibrahim Hashimi 20.04.2016, 19:46:57

Ich habe eine Gardenie, anthrium und Frieden Lilie drinnen. Für meine anderen Pflanzen, die ich verwenden NPK (7+3+6) für die grünen Pflanzen, NPK (3.5 + 6 + 6 ) für blossom, Pflanzen und anderen NPK - (4+1.5+4) für alle Zwecke.

Meine Fragen sind:

  1. Was wäre am besten für Gardenia? Ich habe gehört, Sie braucht saure Böden und scheinbar Stickstoff hilft, um es Sauer. So, NPK (7+3+6) (die ich für grüne Pflanzen), die ein guter Dünger für den Einsatz auf Gardenia?
  2. Da Anthrium gerne mehr Phosphor, ist NPK (3.5 + 6 + 6 ) gut ?
  3. Den Frieden Lilie erfordert NPK(1+1+1), so ist es aus oben genannten Dünger die wir verwenden können, für den Frieden Lilie?
  4. Gibt es unter den oben genannten, die gut für die Chili Pflanzen ?

Vielen Dank!

+192
UtterButter 07.07.2015, 22:26:04

Während der Suche nach wild edibles stieß ich auf diesen Strauch mit Beeren drauf, zum Glück einige Pflanzen noch Blumen, so war ich in der Lage, zu viele Bilder zu machen. Wenn jemand ihn kennt würde ich gerne wissen, ob es essbar ist oder nicht, weil der Wald in der Nähe von meinem Haus, voll mit diesen Pflanzen und die sind alle ab zum Obst.

The leave of the plant

Flowers with berries

Overall plant

Overall plant 2

Berries of the plant

+147
Amit Rajput 21.11.2011, 18:19:50

Sieht aus wie Cotoneaster simonsii oder die Himilayan cotoneaster. Ein Mitglied der Familie der Rosengewächse, es sollten kleine weiße oder rosa Blüten im Frühjahr und Beeren sollte hart sein.

Ich habe eine ähnliche in meinem Garten und Sie profitieren von einer guten beschneiden zu öffnen, die Struktur. Gute Wartung Praktiken gehören:

  • top Kleid mit Kompost jährlich
  • schneiden Sie älter Wachstum, bis zu einem Drittel in einem Jahr
  • versuchen Sie, einen besseren Zugang zu Sonne, indem es andere Sträucher
  • dies sicherzustellen, ist gepflanzt in sonniger Lage
  • in den Frühlings-check für Blattläuse, Skala und fireblight
+137
Whitney Simmons 23.09.2017, 11:47:26

Fragen mit Tag anzeigen